Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze: Urheberrecht

Filesharing: Anschlussinhaber haftet nicht für Untermieter In Wohngemeinschaften ist häufig der Hauptmieter Inhaber des Internetanschlusses. Das heißt aber nicht, dass er automatisch für illegale Downloads der Untermieter haftet. Und er muss diese auch nicht über illegales Filesharing belehren. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht Hamburg. AG Hamburg, Az. 36a C 45/16 Hintergrundinformation: Privatpersonen erhalten in großer […]

» Weiterlesen

„Wo Wertvolles sicher ist“ – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Tresor oder Schließfach? Der optimale Tresor sollte nicht zu leicht sein. Quelle: ERGO Group Niedrige Sparzinsen, hohe Immobilienpreise und keine Lust auf Risiko: Wer sein Erspartes anlegen möchte, hat es derzeit schwer. Wohin also mit dem Geld? Zu Hause in den Sparstrumpf? Besser nicht. Rolf Mertens, Versicherungsexperte von ERGO, erläutert, wie sich Gold, Bargeld oder andere Wertgegenstände zu Hause sicher […]

» Weiterlesen

Produkte „ohne Palmöl“ ökologisch nicht sinnvoll

Engagement für nachhaltigen Anbau zielführender Grafik: Supress (No. 5717) sup.- Immer häufiger finden Verbraucher im Supermarkt Lebensmittel mit dem Etikett „ohne Palmöl“. Dem Konsumenten soll mit diesem Hinweis suggeriert werden, dass er bei der Wahl für entsprechend ausgezeichnete Produkte eine ökologisch wertvolle Entscheidung trifft. Manchmal findet sich dieses Label sogar auf Waren, für deren Produktion zu keiner Zeit Palmöl genutzt […]

» Weiterlesen

Markenprodukte erfüllen Qualitätsansprüche

Mehrzahl der Verbraucher setzt auf bewährte Namen Grafik: Supress (No. 5712) sup.- Qualitätsansprüche und positive Erfahrungswerte sind die wesentlichen Motive, die einen Verbraucher zu bekannten Markennamen greifen lassen. Das hat eine repräsentative Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers AG (PwC) ergeben. Danach entscheiden sich 66 Prozent der Bundesbürger für ein Markenprodukt, weil sie von dessen Qualität überzeugt sind. Der wichtigste Grund für […]

» Weiterlesen

„Wie kondoliere ich richtig?“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Direkt Versicherungen

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Friederike K. aus Bad Mergentheim: Meine Nachbarin ist kürzlich verstorben. Jetzt bin ich unsicher, wie ich meine Anteilnahme ausdrücken soll. Wie finde ich die richtige Form des Kondolierens bei einem Todesfall im Verwandten-, Bekannten- oder Kollegenkreis? Reinhard Hacker, Experte der ERGO Direkt Versicherungen: Die Form des Kondolierens richtet sich nach der Beziehung […]

» Weiterlesen

„Verlängerungsoption beim Gewerbemietvertrag“ – Stichwort Dezember des D.A.S. Leistungsservice

Tücken in der Vertragsgestaltung Auf Mietverträge über Gewerberäume sind viele bekannte gesetzliche Regelungen aus dem Wohnraummietrecht nicht anwendbar. Hier herrscht eine deutlich größere Vertragsfreiheit. Üblich sind befristete Verträge mit fester Laufzeit. Zu den Gestaltungsmöglichkeiten des Gewerbemietvertrages gehört auch die Verlängerungsoption. So können die Vertragspartner beispielsweise vereinbaren, dass der Mieter innerhalb einer bestimmten Frist vor Vertragsende durch eine Erklärung gegenüber dem […]

» Weiterlesen

„Vegan die Welt entdecken“ – Expertengespräch der ERV

Tipps für die Suche nach veganen Unterkünften Veganer verzichten auf tierische Produkte – nicht nur beim Essen. Quelle: ERGO Group Wer vegan lebt, verzichtet oft nicht nur beim Essen auf tierische Produkte wie Fleisch, Milch oder Eier: Viele Veganer meiden auch bei Kleidung, Kosmetik oder Bettwaren tierische Inhaltsstoffe, zum Beispiel Daunendecken. Auch auf Reisen möchten sie ihrem Lebensstil treu bleiben. […]

» Weiterlesen

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze: Zivilrecht

Sturz in der Skihütte: Gibt es Schmerzensgeld? Ein Gastwirt hat in seinem Lokal eine gesteigerte Verkehrssicherungspflicht. Allerdings ist er nicht für jede denkbare Gefahr verantwortlich. Rutscht ein Gast auf dem feuchten Boden einer Skihütte auf einer gut sichtbaren Metallschiene im Boden aus, haftet der Wirt nicht. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Hamm. OLG Hamm, Az. […]

» Weiterlesen

„Neujahrsputz in der privaten Ablage“ – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice

Die wichtigsten Aufbewahrungsfristen für Privathaushalte Auch Privathaushalte müssen Aufbewahrungsfristen von Unterlagen beachten. Quelle: ERGO Group Kontoauszüge, Steuerbescheide, Handwerkerrechnungen oder Kassenbons: Im Laufe eines Jahres sammeln sich zu Hause jede Menge Belege an. Der Jahreswechsel ist ein guter Anlass, Ordnung in die Zettelwirtschaft zu bringen. Viele wissen aber nicht, welche Belege im Papierkorb landen können und welche sie aufbewahren müssen. Michaela […]

» Weiterlesen

„Versicherung für Elektroautos“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Maximilian K. aus Schrobenhausen: Meine Frau und ich möchten uns gerne ein Elektroauto kaufen. Benötigen wir dafür eine extra Versicherung? Worauf müssen wir achten? Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO: Für jedes zugelassene Fahrzeug in Deutschland ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung Pflicht – das gilt auch für Elektroautos. Darüber hinaus ist eine Kaskoversicherung ratsam, die […]

» Weiterlesen

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze: Nachbarschaftsrecht

Gehweg nur auf einer Seite: Wer muss Schnee schippen? Die Gemeinden übertragen die Räum- und Streupflicht auf öffentlichen Gehwegen meist auf die Anlieger. Gibt es nur auf einer Straßenseite einen Gehweg, stellt sich die Frage, ob sich nun der direkte Gehweganlieger und der Nachbar gegenüber die Arbeit teilen müssen. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), dass […]

» Weiterlesen

„Ärger mit der Weihnachtspost?“ – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice

Was Verbraucher tun können, wenn bei der Zustellung etwas schief geht Beschädigte Weihnachtspost Quelle: ERGO Group Fast drei Milliarden Pakete haben Post- und Paket-Zusteller 2015 in Deutschland ausgeliefert. Besonders in der Vorweihnachtszeit leisten sie oft Schwerstarbeit. Immer mal wieder kommt es dann zu Irrläufern, Verspätungen und beschädigten Sendungen. Welche Rechte haben Absender und Empfänger, wenn mit der Sendung etwas schiefläuft? […]

» Weiterlesen

„Unfall mit dem Einkaufswagen“ – Verbraucherfrage der Woche des D.A.S. Leistungsservice

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Sigrid L. aus Plön: Welche Versicherung zahlt den Schaden, wenn mein Einkaufswagen auf dem Supermarkt-Parkplatz wegrollt und ein fremdes Auto beschädigt? Übernimmt das meine Kfz-Haftpflichtversicherung? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice): Welche Versicherung einen solchen Schaden übernimmt, richtet sich danach, wie genau es zu dem „Einkaufswagenunfall“ gekommen ist. Für […]

» Weiterlesen

„Wenn Teenager über die Stränge schlagen“ – Expertengespräch des D.A.S. Leistungsservice

Jugendlicher Übermut kann juristische Folgen haben Das Überschreiten von Grenzen gehört zum Erwachsenwerden dazu – Hat aber Folgen. Quelle: ERGO Group Mit 15 in die Disko, Graffitisprühen, Busfahren ohne Fahrschein – das Überschreiten von Grenzen gehört bei den meisten Jugendlichen zum Erwachsenwerden dazu. Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), informiert Eltern und Jugendliche, welche juristischen Regelungen für […]

» Weiterlesen

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Mietrecht

Mietpreisbremse: Überhöhte Miete erst nach Vertragsschluss reklamieren? Seit 1. Juni 2015 gibt es die sogenannte Mietpreisbremse. In ausgewiesenen Gebieten dürfen Vermieter die Miete beim Mieterwechsel nur noch eingeschränkt erhöhen. Mieter dürfen mit einer Beschwerde über eine überhöhte Miete warten, bis sie den Vertrag unterschrieben haben. Das ist keine arglistige Täuschung. So entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht […]

» Weiterlesen

„Winterzauber im Caravan“ – Verbraucherinformation der ERV

Camper sollten sich gut vorbereiten Wintercamper sollten vor Reiseantritt einige Dinge beachten. Quelle: ERGO Group Die wahre Camping-Leidenschaft brennt auch im Winter: Immer mehr Reisende entscheiden sich für einen Winterurlaub im Wohnwagen. Allerdings erfordern Kälte und Schnee etwas mehr Vorbereitung als ein Campingurlaub im Sommer. Was Camper bei der Ausstattung und bei der Reiseplanung im Winter beachten sollten, weiß Birgit […]

» Weiterlesen

„Bordkarte im Duty-free-Shop“ – Verbraucherfrage der Woche der ERV

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Linda M. aus Bad Reichenhall: Wenn ich am Flughafen im Duty-free-Shop einkaufe, muss ich immer meine Bordkarte vorzeigen. Warum ist das notwendig? Meine Bordkarte wurde doch bereits an der Sicherheitskontrolle überprüft. Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung): Duty-free-Shops sind eine gute Möglichkeit, die Wartezeit bis zum Anschlussflug zu überbrücken oder noch […]

» Weiterlesen

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Wettbewerbsrecht

Online-Partnersuche: Kündigung per E-Mail muss möglich sein Eine Online-Partnervermittlung darf in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) nicht festlegen, dass Verträge nur in Schriftform mit eigenhändiger Unterschrift zu kündigen sind. Wird zwischen den Vertragspartnern alles andere komplett auf elektronischem Weg abgewickelt, muss auch eine Kündigung per E-Mail möglich sein. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) der Bundesgerichtshof (BGH). BGH, Az. […]

» Weiterlesen

„Wunschzettel@Internet“ – Verbraucherinformation der ERGO Group

Worauf Verbraucher beim Online-Shoppen von Weihnachtsgeschenken achten sollten Augen auf beim Online-Shoppen! Quelle: ERGO Group Gedränge in der Fußgängerzone, Schlangen vor den Kassen, keine freien Parkplätze – statt sich den Weihnachtsstress in der Stadt anzutun, ordern immer mehr Deutsche ihre Geschenke vom Sofa aus übers Internet. Wie Verbraucher sich dabei vor Betrug und teuren Reinfällen schützen können, weiß ERGO Direkt […]

» Weiterlesen

Verbraucher haben klare Markenliste vor Start des Kaufentscheidungsprozesses

Umfangreiches globales Forschungsprojekt von Quantcast gewährt spannende Einblicke in den Kaufentscheidungsprozess / Sichtbarkeit entlang der Customer Journey erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit München, 18. November 2016__ Marken sollten an jedem Punkt der Customer Journey sichtbar sein, online wie offline, wenn sie die Kaufentscheidung von Verbrauchern beeinflussen möchten. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie von Quantcast, die das auf Echtzeit-Daten und Echtzeit-Werbung […]

» Weiterlesen

Verbraucher haben klare Markenliste vor Start des Kaufentscheidungsprozesses

Umfangreiches globales Forschungsprojekt von Quantcast gewährt spannende Einblicke in den Kaufentscheidungsprozess / Sichtbarkeit entlang der Customer Journey erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit München, 18. November 2016__ Marken sollten an jedem Punkt der Customer Journey sichtbar sein, online wie offline, wenn sie die Kaufentscheidung von Verbrauchern beeinflussen möchten. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie von Quantcast, die das auf Echtzeit-Daten und Echtzeit-Werbung […]

» Weiterlesen

„Vorkaufsrecht des Mieters“ – Verbraucherfrage der Woche des D.A.S. Leistungsservice

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Alexander F. aus Bremen: Unser Vermieter wandelt die Wohnungen im Haus in Eigentumswohnungen um und bietet sie zum Verkauf an. Ich habe gelesen, dass wir als Mieter ein Vorkaufsrecht haben. Wie können wir es geltend machen? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice): Wird ein Mietshaus in Wohneigentum umgewandelt, haben […]

» Weiterlesen

„Obstbaumschnitt im Winter: Achtung Unfallgefahr!“ – Expertengespräch der ERGO Versicherung

So gehen Hobbygärtner auf Nummer sicher Rückschnitt von Kernobstbäumen am besten in den kommenden Wintermonaten vornehmen Quelle ERGO Group Wer im nächsten Herbst wieder knackige Äpfel und saftige Birnen aus dem eigenen Garten genießen möchte, sollte seine Obstbäume in den kommenden Wintermonaten schneiden. Denn so hat das Gewächs genug Zeit, sich bis zum Austreiben zu erholen. Die meisten Gartenbesitzer übernehmen […]

» Weiterlesen

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Zivilrecht

Handyverträge: Bei Vertragsverlängerung neues Handy? Bei vielen Handyverträgen stellt der Anbieter dem Kunden gegen Preisaufschlag ein Handy zur Verfügung. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Kunde später bei einer Vertragsverlängerung automatisch Anspruch auf ein neues Gerät hat. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht München. AG München, Az. 213 C 23672/15 Hintergrundinformation: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von […]

» Weiterlesen

„Surfen unterwegs: Wie sicher ist öffentliches WLAN?“ – Verbraucherinformation der ERGO Group

Rechtliche Neuerungen und Tipps zum Schutz sensibler Daten Beim Surfen in öffentlichen Netzen ist äußerste Vorsicht geboten! Quelle: ERGO Group Am 30. November ist der Tag der Computersicherheit. Angesichts zunehmender Internet-Kriminalität ein guter Anlass für Verbraucher, sich über den Schutz ihrer Daten Gedanken zu machen. Einer von vielen relevanten Aspekten ist dabei die Nutzung von öffentlichem WLAN. Durch das im […]

» Weiterlesen

„Zimmerbeleuchtung beim Fernsehen“ – Verbraucherfrage der Woche der DKV

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Mona S. aus Ingelheim: Wenn ich länger vor dem Fernseher oder am Computer sitze, bekomme ich häufig Schmerzen in den Augen oder sogar Migräne. Kann das an der falschen Beleuchtung liegen? Was kann ich tun, um die Beschwerden zu vermeiden? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Tatsächlich können Schmerzen […]

» Weiterlesen

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Zivilrecht

Schmerzensgeld nach Foul beim Fußball? Grundsätzlich kann ein bei einem Foul verletzter Fußballspieler von seinem Kontrahenten Schadenersatz und Schmerzensgeld verlangen. Voraussetzung ist jedoch, dass der Verletzte dem anderen einen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verstoß gegen die Spielregeln nachweisen kann. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Landgericht Coburg. LG Coburg, Az. 23 O 58/15 Hintergrundinformation: Auch der Fußballplatz […]

» Weiterlesen

„Aus Pflegestufen werden Pflegegrade“ – Verbraucherinformation der DKV

Was bedeutet das Pflegestärkungsgesetz II für die Verbraucher? Angst vor Schlechterstellung müssen Pflegebedürftige nicht haben. Quelle: ERGO Group Zum Jahreswechsel ändert sich Grundlegendes in der Pflegeversicherung: Ab 1. Januar 2017 wird es statt der drei Pflegestufen fünf Pflegegrade geben. Menschen mit geistigen oder psychischen Erkrankungen werden denen mit körperlichem Hilfebedarf gleichgestellt. Angehörige sollen bei der Pflege entlastet werden. Auf welche […]

» Weiterlesen

„Brauche ich einen Röntgenpass?“ – Verbraucherfrage der Woche der DKV

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Marina H. aus Dillingen: Ich habe gehört, dass es sinnvoll ist, einen Röntgenpass zu führen. Warum? Und wo erhalte ich ihn? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Ein Röntgenpass hilft Patienten und Ärzten, einen Überblick über Untersuchungen zu haben, die mit einer Strahlenbelastung einhergehen. Dazu gehören neben dem Röntgen […]

» Weiterlesen

„Ausstattung des Betriebsrats“ – Stichwort November des D.A.S. Leistungsservice

Welche Arbeitsmittel muss der Arbeitgeber zur Verfügung stellen? Der Betriebsrat ist die Vertretung der Arbeitnehmer im Betrieb und ein zentrales Standbein der Mitbestimmung. Er hat darauf zu achten, dass das Unternehmen arbeitnehmerschützende Gesetze, aber auch Unfallverhütungsvorschriften, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen beachtet. § 78 des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG) enthält Schutzbestimmungen zugunsten von Betriebsratsmitgliedern. Dazu gehört, dass der Arbeitgeber sie nicht in ihrer Arbeit […]

» Weiterlesen

„Gesund im Büro: Bewegung macht den Rücken fit“ – Expertengespräch der DKV

Monotone Körperhaltung kann zu Erkrankungen führen – Dynamisches Sitzen hilft, Schmerzen vorzubeugen Regelmäßige Bewegung beugt Rückenschmerzen vor. Quelle: ERGO Group Gerade in den letzten Wochen eines Jahres quillt bei vielen Arbeitnehmern der Schreibtisch über: Täglich acht Stunden und mehr vor dem Computer sind keine Seltenheit. Wer sich zudem in der Freizeit wenig bewegt, riskiert dauerhafte Schmerzen am Bewegungsapparat, beispielsweise am […]

» Weiterlesen

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Zivilrecht

Steinschlag: Wie oft müssen Bund, Länder oder Gemeinden eine Straße kontrollieren? Auf einer Staatsstraße in Bayern liegt die Verkehrssicherungspflicht beim Freistaat Bayern. Selbst bei einer besonders steinschlaggefährdeten Straße sind drei Kontrollen pro Woche ausreichend. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Landgericht Coburg und wies die Schadenersatzklage eines steinschlaggeschädigten Autofahrers ab. LG Coburg, Az. 22 O 688/15 Hintergrundinformation: […]

» Weiterlesen

„Wildtiere füttern: Was ist erlaubt?“ – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice

Was Tierfreunde in Stadt und Wald beachten müssen Besonders für kleine Kinder ist das Füttern von Wildtieren ein echtes Erlebnis. Quelle: ERGO Group Wenn es kälter wird, finden sich in Wäldern und Stadtparks wieder vermehrt Tierfreunde ein, die Enten, Schwäne, Rehe, Wildschweine & Co. großzügig mit Futter versorgen. Aber ist das gut gemeinte Füttern von Wildtieren erlaubt? Michaela Rassat, Juristin […]

» Weiterlesen
1 2 3 5